Wir stellen uns vor:

Der Thüringer Eisenbahnverein e.V gründete sich am 21.02.1991 aus der Arbeitsgemeinschaft 4/69 des Deutschen  Modellbahnverbandes der DDR. Anfangs sollte die Strecke Weimar - Kranichfeld in Nenngröße HO gebaut werden. Mit dem Erwerb zweier Waggons für die Modellbahn war man 1992 beim Vorbild angekommen. Erster Standort war der Bahnhof Erfurt-West, der aufgrund der Mietforderungen der damaligen DR aufgegeben werden mußte. Im September 1993 erfolgte der Umzug auf das Gelände der Erfurter Industriebahn. Dort wurde mit weiteren inzwischen erworbenen Waggons die Aufarbeitung begonnen. Mit dem Erwerb der Dampflokomotive 52 8109 im Jahr 1994 mußte ein neuer Standort gefunden werden. Es gelang die Anmietung zweier Lokschuppenstände im ehemaligen Bw Weimar. 1995 konnte die Lok äußerlich aufgearbeitet der Öffentlichkeit präsentiert und anschließend als Ausstellungsstück ins Bw Arnstadt (hist.) überführt werden. 1996 erfolgte der Umzug aller Vereinsfahrzeuge ins Bw Weimar, das 1980 zu einem Kulturdenkmal des Freistaates Thüringens wurde. Die folgenden Jahre waren geprägt durch den Erwerb und Aufarbeitung der 244 105 und 100 886. Inzwischen ist der Fahrzeugpark mit dem Kauf der 50 3626, 242 151 und E 18 24 weiter angestiegen.

Der TEV führt traditionell dreimal im Jahr einen großen Modellbahntauschmarkt durch. Zweimal im Jahr werden bei einem großen Eisenbahnfest die Fahrzeuge des Vereins der Öffentlichkeit gezeigt. Desweiteren ist der Verein bei vielen anderen Eisenbahn Veranstaltungen beteiligt. Derzeit zählt der Verein rund 30 Mitglieder aller Altersklassen.

Die Fahrzeuge des TEV sind nicht nur im heimischen BW in Weimar, sondern auch unterwegs zu finden.

Auf Wunsch können Sonderfahrten organisiert, Besuchergruppen betreut oder auch private Veranstaltungen durchgeführt werden.

Weitere Mitglieder und Interessenten, die uns bei der Aufarbeitung und Erhaltung der historischen Fahrzeuge helfen möchten, sind uns herzlich willkommen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Vereinsmitglieder sind im allgemeinen an den Wochenenden auf dem BW anzutreffen, sprechen Sie aber lieber einen Termin mit Steffen Kloseck (Tel 0177 - 33 85 415 / Fax 0361 - 79 24 779) ab.


Zurück zur Hauptseite

Kontakt: Thüringer Eisenbahnverein e.V., Postfach 800 101, 99027 Erfurt
  Uwe Belikat - Vereinsvorsitzender (Tel 0177 - 240 6266)
  Peter Hartung - Ehrenvorsitzender (Tel 0172 - 420 5705 / Fax 0421 - 347 7828)
  Steffen Kloseck (Tel 0177 - 338 5415 / Fax 0361 - 262 7523)

Letzte Aktualisierung: 15. Mai 2008
Autor: Heijo Reinl, Oberursel
Beiträge und Hinweise zur Verbesserung sind gerne willkommen. Schicken Sie einfach eine email an unseren Webmaster: Heijo Reinl.